page contents
+49 (0)39 386 542 16 info@streger.de

Diese Wangentreppe fügt sich harmonisch ins Raumambiente ein

Fügt sich eine Treppe nahtlos in die sie umgebende Raumsituation ein, entsteht Harmonie. Der Massivholztreppen-Spezialist STREGER berät seine Kunden hierzu entsprechend. Bei seiner eingestemmten Wangentreppe mit Setzstufen wurde darauf geachtet, dass sie gut mit den gewählten Bodenbelägen der anderen Etagen sowie der übrigen Raumgestaltung harmoniert. Stufen, Setzstufen, Handlauf und Pfostenabdeckung des Modells sind aus massiver, weiß gekälkter Eiche gefertigt. Als Kontrast dazu wurden die restlichen Treppenelemente weiß lackiert – diese Kombination ist topaktuell. Übrigens: Der Sonderpfosten am Austritt der Treppe ist eine Spezialanfertigung nach Kundenwunsch. Weitere besondere Details des Austritts sind die ein Viertel Wendelung und die rücklaufende Brüstung, die die Treppe luftig und lichtdurchlässig machen. Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz. Der Handlauf des Modells verfügt über eine Griffprofilierung und ein Kindersicherungstürchen im gleichen Design verhindert Abstürze der kleinsten Hausbewohner. Durch die von STREGER professionell durchdachte Gestaltung der Treppe wirkt diese insgesamt sehr warm, weich und wohnlich. Dafür sorgen nicht zuletzt die Holzelemente, die auch für die Mauerabdeckung verwendet wurden und das Gestaltungskonzept stimmig abrunden. Mehr unter www.streger.de.

Die Online-Broschüre finden Sie hier