+49 (0)39 386 542 16 info@streger.de

Voll entfaltet – Designstarke Faltwerktreppe punktet im Innenbereich

Sowohl die Spanische Treppe in Bella Roma als auch die große Freitreppenanlage vor der Basilika Sacré-Cœur de Montmartre in Paris haben es zu Weltruhm gebracht. Beide sind Treffpunkte, beliebte Fotomotive und – last but not least – helfen uns dabei, von A nach B zu gelangen. Optisch attraktiv und funktional sollten Treppen jedoch nicht nur auf der ganz großen Bühne sein, sondern auch in den eigenen vier Wänden.

Ob Wangentreppe, Bolzentreppe oder Kragarmtreppe – Treppenarten gibt es viele. Eine sehr elegante Lösung, im Innenbereich verschiedene Etagen miteinander zu verbinden, bieten Faltwerktreppen. Sie erwecken den Anschein, ohne viel Tamtam aus einem einzigen „Guss“ gefertigt worden zu sein und sind aus diesem Grund bei Puristen besonders beliebt. Auch bei der halbgewendelten Faltwerktreppe mit Zwischenpodest von STREGER Massivholztreppen gehen Tritt- und Setzstufen scheinbar nahtlos ineinander über und verschmelzen mit dem Ambiente. Die wandseitig mit Bolzen befestigten Stufen mit einer bequemen Laufbreite von einem Meter wurden ebenso wie der quadratische Handlauf aus heimischer Eiche gefertigt und dreimal endversiegelt – das schützt vor Kratzern und macht die Treppe ausgesprochen pflegeleicht. Leichtigkeit und Eleganz versprüht außerdem das Geländer aus 18 Millimeter starkem Verbundsicherheitsglas, das mit Beschlagschrauben aus Edelstahl fest mit dem Treppenkörper verbunden ist. Ebenfalls aus robustem Verbundsicherheitsglas besteht das Brüstungsgeländer am Treppenaustritt, das für zusätzliche Sicherheit sorgt. Die Verbindung von Holz und Glas wirkt offen und freundlich und unterstreicht den modernen Charakter der außergewöhnlichen Treppe in Falt-Optik. Das Beste: Um für jede Raumsituation die optimale Treppengestaltung zu finden, bietet STREGER seinen Kunden die Möglichkeit, Materialien, Farben und Formen ganz individuell zu kombinieren. So wird jede Treppe zum echten Unikat. Weitere Informationen gibt es unter www.homeplaza.de oder direkt beim Hersteller unter www.streger.de.

Die Broschüre zur Faltwerktreppe können Sie hier herunterladen.