Majestätische Wangentreppe für Landvilla

Treppe aus Esche rundet das historische Gesamtensemble aus dem Jahr 1892 ab

Treppe im alten Landhaus

STREGER® wurde mit dem Bau einer Treppe, die sich in das historische Gesamtensemble einer Landvilla aus dem Jahre 1892 einfügen soll, beauftragt.

Passend zum historischen Ambiente wurde eine eingestemmte, geschwungene Wendeltreppe mit gebogenen Krümmlingen und geschlossenen Setzstufen als individuelle Maßanfertigung umgesetzt.

Als Material wurde das Holz der Esche, das sich im Handlauf und in den Stufen gebeizt und lackiert und im Geländer weiß lackiert wiederfindet, verwendet.

Mit diesem Meisterstück hat STREGER® einmal mehr bewiesen, dass seine Stärke in der Herstellung individueller, maßgefertigter Treppen liegt, unter denen jeder seine persönlichen "Stufen fürs Leben" findet.

Sie suchen eine stilvolle Treppe für Ihr Gebäude?

Rufen Sie uns kostenlos, wir beraten Sie gerne: 0800 160 10 40


Weitere Informationen


* Hinweis: Unsere eingestemmten Wangentreppen werden im Standard in den Holzarten Kiefer, Fichte, Lärche, Birke, Buche, Esche, Akazie, Ahorn, Merbau, Doussi, Eiche, Nussbaum, Rüster und Kirschbaum gebaut . Alle weiteren Holzarten, sowie aufgesattelte Wangentreppen oder Systemwangentreppen benötigen einen Einzelstatiknachweis.

© 2016 by STREGER® Massivholztreppen GmbH · Hauptstraße 73 · D-39615 Aland OT Krüden
Kostenlose Treppenhotline: 0800 160 10 40 · www.streger.de
Seitenübersicht · Impressum · Datenschutz · Twitter · Pinterest · Homify · GF: Ingo Rudolph